Wir über uns

Diagnose Krebs - was nun?

Ein zufriedenes und lebenswertes Leben ist auch nach der Diagnose Krebs möglich.
Diese Tatsache können wir bei unseren gemeinsamen Treffen durch die persönlichen Erfahrungen immer wieder feststellen.

Im Gespräch möchten wir uns gegenseitig stützen, um die Krankheitsbewältigung zu schaffen. Wir möchten unsere Erfahrungen zu Behandlung, zum Umgang mit Ängsten und alle Fragen, die mit der Krankheit im Zusammenhang stehen, austauschen.

Vorträge zu Themen wie z.B. Ernährung, Sport nach Krebs, Patientenrechte...
bereichern unsere Abende.

Willkommen sind betroffene Frauen aller Krebserkrankungen.
Unsere Gruppentreffen & Angebote sind kostenlos, vertraulich & benötigen keine Mitgliedschaft.

Unsere Gemeinschaft bringt

  • Austausch mit Betroffenen
  • Antworten
  • Verständnis
  • Solidarität
  • Wohlfühlen
  • Humorvolles
  • Tipps zum Gesundwerden und Gesundbleiben

Treffen

Wir treffen uns jeden 1. Montag im Monat im
Familientreff Meckenbeuren,
Graf-Zeppelin-Str. 22
Beginn: 18:30 Uhr
Ende: ca. 21:00 Uhr

Wir freuen uns über freiwillige Spenden (Spendenbescheinigung):
DE29 6519 1500 0211 5620 09
bei der Volksbank Tettnang eG BLZ 651 915 00